Hypnosetherapie

In der Hypnose nehme ich Sie mit auf eine Reise zu Ihrem Unterbewusstsein. Sie werden auf Ihrer Reise die Lösung zu Ihrem Anliegen finden. Ich begleite und beschütze Sie dabei als Ihre Reiseleiterin.

Die Hypnosetherapie kann Ihnen helfen, folgende Leiden und Herausforderungen zu bewältigen:

  • Ängste (Flugangst, Angstzustände)
  • Stress
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Gewichtsreduktion
  • Raucherentwöhnung
  • Störungen (komplementär: Schlafstörungen, Zwangsstörungen)
  • Depressionen (komplementär)
  • Panikattacken (komplementär)
  • Schmerztherapie (komplementär)
  • Erröten

 

 

Statement von Gabriel Palacios

«Judith Conus’ interdisziplinäre Arbeit ermöglicht es Themen aus verschiedenen Perspektiven anzugehen.
Ihr Ehrgeiz ist ansteckend. Ihre Perspektiven motivieren und lassen die eigenen Stärken erblühen.

Ich bin überzeugt, dass ihr hypnotisch-vernetztes Denken dabei verhilft Realitäten in der Tiefe positiv zu ändern.»

Gut zu wissen

Honorar Einzelsitzungen

CHF 180.-/Std. für individuelle Hypnosetherapien

CHF 160.-/Std. ab der vierten Hypnosetherapiesitzung

CHF 150.-/Std. für Sprechstunden

Vergünstigungen

Für AHV- und IV-Bezüger sowie für Studenten und Lehrlinge gewähren wir einen Rabatt von 15 %. Kinder und Schüler erhalten einen Rabatt von 20 %.

Zahlungsmodalitäten

Die offene Rechnung dürfen Sie gerne gleich in bar vor Ort begleichen. Auf Wunsch stelle ich Ihnen eine Rechnung per E-Mail zu.

Annullierungen

Bitte teilen Sie mir eine Abmeldung spätestens 24 Std. vor dem vereinbarten Termin mit. Andernfalls verrechne ich Ihnen eine Ausfallgebühr von CHF 100.-.

Wichtig

Sollten Sie in psychotherapeutischer und/oder psychiatrischer Betreuung sein, so bin ich darauf angewiesen, dass Sie mich darüber informieren. Ohne die Einwilligung des entsprechenden Psychotherapeuten/Psychiaters zur Behandlung durch unsere Therapeuten dürfen wir keine analytische Therapie durchführen. Bei den Hypnosetherapien geben wir keine Garantien zur ganzheitlichen Heilung hinsichtlich medizinischer Krankheitsbilder. Eine Hypnosetherapie wirkt komplementär, dient jedoch nicht als Ersatz für eine ärztliche Betreuung.