Pressemitteilung: Judith Conus ist zurück

Judith Conus, die naturverbundene Herzöffnerin ist wieder da.

Nach einem schweren Unfall im April hat sie sich wieder bestens erholt und freut sich auf die kommenden Events. Wie immer stehen ihre Pferde und Ponys und deren unterstützende Kraft im Mittelpunkt. Die drei Highlights sind:

  1. Die Businessapéros vom 3. & 17. Juni 2021 Markus Selzer liest am 17. aus seinem Buch «Wohin willst du?» - Eine Reise in deine innere Klarheit vor und beantwortet Deine persönlichen Fragen wie auch Du Klarheit, erlangst.
  2. Workshop vom 22. Juni 2021 «Mit klarem Fokus zum (Geschäfts-)Erfolg!» mit Mensch und Pferd.
  3. Die allseits beliebten Kinderreitferien im Jura vom 19. Juli bis 8. August 2021

 

Ausführlicher Bericht zu Unfall und Reha

Am 11. April ist Judith Conus mit ihrer Ponykutsche gekippt und hat sich dabei mehrere Brüche im Rücken und Becken zugezogen. Ihr Lebenspartner und die beiden Welsh Mountain Ponys blieben glücklicherweise unversehrt.

Es folgte ein knapp einwöchiger Spitalaufenthalt in Bern und anschliessend 3 Wochen Reha Aufenthalt in Heiligenschwendi. Dabei hat Judith Conus ein intensives Trainingsprogramm mit persönlichen Yogaübungen und eigenem mentalen Training die Heilung von Tag zu Tag positiv beeinflusset.

Auch in ihrer Therapiepraxis auf der Burg begrüsst sie die optimale Kombination von Schulmedizin und komplementärem Heilwissen. Ihr Lebenstil, welcher sich nach den 7 Säulen der Gesundheit richtet hat sicher viel zur Heilung beigetragen.

Sie sagt, dass die gesunden 100-jährigen kein Geheimnis haben. Sie haben einfach nur richtig gelebt. Leben indem man das Richtige richtig tut und schon funktioniert es. Was muss man tun, um gesund und glu?cklich zu leben?

Die vier WAS:

  1. Bewegung - Bewegung und Sport im Tageslicht nach den Impulsen Aktivierung – Balance – Regeneration
  2. Wasser und Nahrung - Sauberes Wasser trinken und gesundes und frisch zubereitetes Essen mit ausreichenden Mikronährstoffen (ausgewogene Versorgung an Mineralien und Vitaminen)
  3. Atmen - Freies Atmen an frischer Luft bringt Ökonomie und emotionale Balance
  4. Schlafen - Erholsam und entspannt schlafen im eigenen Bett bringt Regeneration

Die drei WIE:

  1. Rhythmus - Jeden Tag zur selben Zeit aufstehen, essen und ins Bett gehen
  2. Interkation - Achtsamkeit & Beziehungsqualität– Beru?hrungen und Umarmungen sowie soziale Kontakte mit lieben Menschen
  3. Humor - Selbsttranszendenz – Lächeln, Gelassenheit und sich nicht ganz so wichtig nehmen

Überprüft hat sie ihre Fortschritte mit der HRV-Messung von Autonom Health. Die persönliche Messung hat ihr aufgezeigt, wie stark jede dieser 7 Säulen gebaut

ist. Auf welche Säule sie vertrauen kann und welche sie wie stärken darf, damit sie ihr Fundament von Gesundheit auch in Zukunft auf 7 starke Säulen bauen kann.

Judith Conus hat sich mittlerweile wieder bestens erholt und freut sich auf die kommenden Events. Wie immer stehen ihre Pferde und Ponys und deren unterstützende Kraft im Mittelpunkt.

Die drei Highlights sind:

  1. Die Businessapéros vom 3. & 17. Juni 2021 Markus Selzer liest am 17. aus seinem Buch «Wohin willst du?» - Eine Reise in deine innere Klarheit vor und beantwortet Deine persönlichen Fragen wie auch Du Klarheit, erlangst.
  2. Workshop vom 22. Juni 2021 «Mit klarem Fokus zum (Geschäfts-)Erfolg!» mit Mensch und Pferd.
  3. Die allseits beliebten Kinderreitferien im Jura vom 19. Juli bis 8. August 2021

Alle Infos auf www.judithconus.ch/news-events

Aktuelles Foto vom 20. Mai 2021 - Schnappschuss